team

»If we dance all night, we look good.«
Coco Chanel

Von Klassik über Jazz, Pop, Punk, Avantgarde und Elektronische Musik feiern wir gern auf internationalem Parkett: Musique Couture ist in der musikalischen Szene verwurzelt, hat das Gespür für Vergangenes und Kommendes und verfügt über ein weit verzweigtes, internationales Netzwerk an Künstlern und Agenturen. Zusammen sind wir eine Band.

Musique Couture Team

Aleksandra Skwarc

Aleksandras Skwarc´s Musikkarriere beginnt Mitte der Neunziger, als sie beim Hamburger Sender FSK eine Hip Hop Radioshow hostet und zusammen mit Lawrence (DIAL Records) die legendären „In Love With“ Abende im Hamburger Golden Pudel Club veranstaltet und tagsüber bei Motor Musik mit internationalen, elektronischen Künstlern arbeitet.
Seit 2006 in Berlin, startetete sie als Bookerin im 103 Club, später auch in der Tausend Bar und SCALA, wo sie u.a. Live-Acts wie Chromeo, Metronomy, Junior Boys, Tame Impala und Trentemöller verbuchte.
2008 gründete sie eine eigene Bookingagentur. Als Dj ist sie immer schon überall unterwegs, allein und im Team mit ihren Freunden Tiefschwarz, Dauwd, Lawrence, Munk und vielen anderen. Und wer sie als DJ Bonnie kennt, weiß, daß die Kerze an beiden Enden brennt! Aleksandra Skwarc ist hauptsächlich für das DJ Booking, Mixe, Compilations und Musik für Fashion Shows, Events bei Musique Couture verantwortlich. Mehr über DJ Bonnie erfährt man hier: http://musique-couture.com/bonnie/

Katrin Erichsen

Handwerk hat goldenen Boden: Katrin Erichsen hat Musik von der Pike auf gelernt und ihre Ausbildung bei Polygram in Hamburg gemacht. Und mehr: Sie war dort jahrelang als Head of Marketing für Elektronische Musik bei Motor Music tätig, hat den deutschen Dance mit Low Spirit in goldene Schallplatten verwandelt und aus der Mayday eine coole Veranstaltung gemacht. Später hat sie bei X Filme unter anderem die Soundtracks für die Filme von Tom Tykwer konzeptioniert. Sie ist seit über 10 Jahren als freier Music Consultant tätig und berät Kunden wie beispielweise die Autostadt (Volkswagen AG) Wolfsburg in allen Musikfragen.  Hierzu gehört genauso das Kuratieren eines Musikfestivals im Rahmen der Movimentos Festwochen mit Detlef Diederichsen, sowie die Konzeption von Playlisten z.B für das Kadewe, Cosmo Hotel oder das Ritz Carlton und die Beratung von Marken im Allgemeinen. Bei Musique Couture ist Katrin Erichsen für den Bereich „Brand“ zuständig.

Charlotte Goltermann

Charlotte ist eine der profiliertesten deutschen Musikmanagerinnen. Nach Stationen in London und Müchen bei zb. Sub Up und Disko B, steigt sie 1991 in Hamburg bei der Indie-Plattenfirma Láge d´Or ein und macht mit den Jungs dort die Hamburger Schule auf. Sie gründet ihr eigenes Label Ladomat2000, auf dem sie mehr exzentrische Künstler rausbringt, als Rainald Goetz in „Rave“ beschreibt. Es folgen Ausflüge als A&R zu Plattenfirmen (Elektro-Motor für Tocotronic und Whirlpool Productions und Mute Records für Andreas Dorau und die Wignomy Brothers) und sorgt gemeinsam mit Tina Funk für eine beachtliche Menge normalerweise kaum zu klärender Musik in großartigen Filmen. Als A&R ist sie im Studio und der Musikproduktion zuhause, das Produzieren von Scores ger ne auch mit sehr exzentrischen Künstlern ihre Passion.
Bei Musique Couture ist sie zuständig für die Aufgaben um Filmmusik, Verlag, Management und Musikproduktion: Beratung, Auswahl, Produktionsbetreuung, Rechteklärung und Verträge, und das sowohl Originalfilmmusik wie auch den Einsatz bereits bestehender Songs bei Filmen betreffend. Mehr Informationen über ihre bisherige Arbeit für Filme, Bands, Musikverlage und Plattenfirmen finden sich unter  www.charlotte-goltermann.de