Esther Silex

“Dance, dance otherwise we are lost”  heißt es von der Ballett Directrise Pina Bausch. Weise Worte, die DJane und Produzentin Ester Silex unter anderem als Inspiartionsquelle für ihre EP „Pachamama“ nutzte. Die gebürtige Kölnerin reiste bereits als 10-Jährige samt Familie und Plattensammlung durch Europa und bespielt, als Neu-Berlinerin nationale sowie internationale Dancefloors. Dabei spiegeln die facettenreichen Eindrücke ihrer Reisen sich in ihrem vielseitigen Repertoire wieder: Esther schafft mühelos Verbindungen zwischen House und Funk, Techno und Disco sowie zwischen Jazz- und Flamenco-Stücken – noch unentdeckten Klangerlebnissen.

Nach ihrem 1. Release ‚Pachamama’ auf Axel Boman’s Label ‚Studio Barnhus‘ gilt sie als eine der vielversprechendsten jungen Musikerinnen im Feld der elektronischer Musik. Sie spielt in Clubs wie das Katerblau in Berlin, Gewölbe in Köln, Maria Magdalena auf Bali, Garbicz Festival in Polen, Yakida in Göteborg und dem Nuits Fauves in Paris.

STYLE
eclectic, electronic, disco, funky old school, soul

REFERENCES
Puma Fragrance Launch, Adidas Launch Party, Marlboro Kick-Off Events, Modemesse FRESH Köln, Vodafone Store, Kunstmesse Kölner Liste, Marc O’Polo Store Events, MTV Mobile Beats Events, Olympus Event, MAC Events, Vans Store Event, H&M Store Event, Crocs Store Event, Mint & Berry Event, Ruhrpark Bochum Eröffnung, Zound Industries Event Stockholm, Telekom Electronic Beats Events, Smirnoff Soundcollective Event, AWAY Store Event, Onygo Store Event

esthersilex.com