Liebeskind Berlin Dinner- B Bag Launch x Baby Alpaca

Berlin- kalt, und roh, aber auch individuell, dynamisch und frei. Ja, diese Gegensätze sind nicht nur all denen bekannt die länger als ein paar Wochen im Sommer in dieser einzigartigen Hauptstadt verbringen, sondern sich auch der Brutalität des schier endlos grauen Winters aussetzen, sie bedingen sich wohl gegenseitig. Wer romantischen Chic will, muss nach Paris, wer traditionelle Sophistication sucht nach London, wer auf unbeschwerte Eleganz setzt, nach Rom. Aber diese Freiheit, das Gefühl, das genau im nächsten Moment etwas ganz Unvorstellbares, ganz selbstverständlich passieren kann, damit kann nur Berlin aufwarten.

Genau an diese vermeintlichen Gegensätze, diesen rauen, dennoch eleganten Charme dachte das Design Team von LIEBESKIND BERLIN, als es beschlossen, dass auch Berlin einen Fashion-Designklassiker braucht, der die einmalige, selbstbewusste Attitude der Berliner Frauen einfängt und repräsentiert. Und klar, auf was kann frau nicht verzichten, egal in welcher Mission gerade unterwegs? Natürlich eine Handtasche! „The Berlin Bag“ oder auch von LIEBESKIND BERLIN liebevoll die „B-Bag“ genannt, wurde mit einem Launch Event sondergleichen zelebriert: in den beeindruckenden Räumen eines ehemaligen Telekommunikation Bunkers, in denen heute die Kunstsammlung Feuerle Collection residiert, wurde am 31. August 2017 zum exklusiven Presse und Influencer Dinner geladen.

Während die Gäste vom Berliner Koch und The Taste Gewinner Kristof Mulack mit einem vegetarisches Drei-Gänge-Menü mit Drink-Pairing Konzept – jedem Gericht wird ein extra darauf abgestimmtes Getränk serviert- verwöhnt wurden, unterstrich und vervollständigte die exklusiv erstellte Dinner Playliste von MUSIQUE COUTURE mit modernen-coolen und eleganten Tracks das kontemporäre Setting.

Aber nicht genug, als absoluten Höhepunkt der Präsentation der Ledertasche hatte MUSIQUE COUTURE, die sich für das gesamte Musikkonzept des Abends verantwortlich zeigten, einen Auftritt von Chris Kittrell, Frontmann des Indie Acts Baby Alpaca und selbst Modedesigner, arrangiert.  Mit seiner hypnotischen Stimme, die immer ein wenig so klingt als würde eine Schallplatte ein klitzekleines bisschen zu langsam abspielen, verzauberte er die begeistetern Gäste und fast schien es als ob die Zeit ein wenig langsamer laufen würde im Kreuzburger Bunker….

Der an sich schon unvergessliche Abend in besonderen Ambiente wurde mit einem stilvollen DJ Set von BONNIE, MUSIQUE COUTURE, abgerundet, die gekonnt dem eleganten und rauen Setting noch eine fröhlich-gelöste Stimmung hinzufügte! Berlin eben.

 

https://de.liebeskind-berlin.com/magazin-LANDINGPAGE_MAGAZIN.html

Photos by Toni Passig

http://liebeskind.com