Music Concept for Liebeskind Dinner

Was für eine spannende Paarung: Anlässlich der Präsentation seiner neuen Herbst / Winterkollektion traf das Hauptstadt-Label »Liebeskind Berlin«, das uns weltgewandte Frauen mit seinen Handtaschen-Kreationen immer wieder aufs Neue überrascht, am 25. April im Münchner Museum of Urban and Contemporary Art auf den so talentierten wie liebenswerten Bostoner Chris Garneau!

Wir hatten die Ehre für diesen besonderen Abend, der von einem leckeren Dinner eingeleitet wurde, eine maßgeschneiderte Playlist voller smoother eleganter elektronischer Tracks zusammenzustellen. Doch das ganz besondere Sahnehäubchen nach dem Dessert war auf jeden Fall Garneau, der nicht ganz zu unrecht längst unter anderem mit Sufjan Stevens verglichen wird, und der als besondere Überraschung extra aus Los Angeles anreiste, um den Abend mit einer exklusiven live- Performance am grossen Flügel abzurunden.

https://de.liebeskind-berlin.com