Oberpollinger Living Playlist

Musique Couture hat eine neue Playlist für Oberpollinger „Living“ gemacht.
Nachdem bereits vergangenes Jahr der Concept Store „The Storey“ und die neue Fläche für Kidswear im Untergeschoss umgestaltet und eröffnet wurden, erscheint nun auch die vierte Etage des Oberpollinger in neuem Glanz. Unter der Leitung des Architekten John Pawson, der auch für den Gesamtumbau des Kaufhauses verantwortlich ist, entstand eine 4.500 qm große Fläche zum Bereich „Living“. Das Resultat ist eine Mischung aus japanischer Ästhetik und alpiner Thematik. Für den Boden wurden echte Holzdielen in unterschiedlichen Mustern verlegt, helles Holz für die Warenträger und transparente Trennwände verleihen der Etage einen eleganten, großzügigen und gleichzeitig gemütlich warmen Charakter. Die integrierte Milchbar lädt zwischen hochwertigen Produkten von Manufakturen wie KPM oder Meissen, sowie Design von Vitra oder Hay rund ums Thema „Living“ zum Verweilen ein.

Mit der Neu-Konzeption der Playliste „Living“ haben wir bereits Ende 2016 begonnen, um die entsprechenden Bereiche im KaDeWe und Alsterhaus zu bespielen. Seit Eröffnung der neuen Etage im Oberpollinger gehört die Playliste zum Interior und sorgt für passende musikalische Begleitung. Songs von Künstlern wie Hauschka, Blood Orange, Max Richter und Elliot Smith bringen den spannenden Kontrast von hochwertiger Eleganz und einladender Gemütlichkeit zusammen. Eine handverlesene Hörprobe findet sich in unserer „Living“ Spotify Playlist.

oberpollinger.de