Bonnie & Lars Eidinger @ BVLGARI & CONSTANTIN FILM PARTY

Wer Musique Couture nun schon ein bisschen länger verfolgt, der/die weiß: kaum eine Zeit im Jahr ist in Sachen DJing so busy wie die zwei Wochen im Februar, während derer der gesamte deutsche Filmbetrieb in Berlin gastiert, um sich ausgiebig selbst zu feiern. Das hat sich auch im Jahr Eins nach dem Wechsel an der Spitze der Berlinale nicht geändert. Unser Highlight in diesem Jahr war aber nicht schwer auszumachen: die Berlinale Night von BVLGARI, auf der das Label gemeinsam mit Constantin Film seine neueste Schmuck-Kollektion gezeigt hat: „B.zero1 ROCK“. Unter dem verheißungsvollen Namen UNAPOLOGETIC – kurz off topic: Wann kommt eigentlich endlich das neue Rihanna-Album? – trafen sich also ein paar Hundert talentierte, extravagante und aufregende Menschen – unter Ihnen unter anderem Emilia Schüler, Elyas M‘Barek und Palina Rojinski, um in einer exklusiven Location, die den Römer Schick von BVLGARI mit den harten Ecken und Kanten Berlins verband, ordentlich freizudrehen. Dafür verantwortlich war neben einem Konzert von Myss Keta – na klar – unser bewährtes Party-Tandem aus Lars & Bonnie, die wie üblich grenzenlos, geschmackvoll und ausgelassen dafür sorgten, dass diese wunderbare Party länger und länger dauerte. Ti Amo!

https://www.bulgari.com/de-de/