Louis Vuitton x Gregor Hildebrandt

Wer wollte sowas nicht schonmal wissen: Was hören die eigenen Lieblingskünstler eigentlich bei der Arbeit im Atelier? Einer unserer Lieblingskünstler ist definitiv der große Gregor Hildebrandt! Umso mehr hat es uns gefreut, dass Louis Vuitton ihn am 26 April anlässlich des Gallery Weekends in seinen Berliner Store eingeladen hatte, um mit ihm über seine Arbeit zu sprechen (und Witze zu reißen). Christine Vendredi – Head of Arts & Culture bei LV – moderierte das launig-leichte Gespräch, nach dessen Ende Gregor’s Kumpel, Musique Couture’s very own Milen Till, dann noch im Store auflegte – und zwar fast ausschließlich Songs, die Gregor Hildebrandt bei der Arbeit in seinem Atelier hört. Also zum Beispiel »A Forest« von The Cure oder »You need the Drugs« von Westbam! Nach Milen’s eklektischem DJ-Set gings dann für uns alle noch weiter Richtung Paris Bar. Und der Abend wurde länger und länger…